Fisch&Feines 2015

0
152

Forelle, RegenbogenforelleDie traditionelle Fisch&Feines in Bremen öffnet ihre Pforten dieses Jahr vom 6. bis 8. November. Jedes Jahr zeigen hier über 190 Erzeuger und Hersteller ihre qualitativ gehobenen Produkte dem anspruchsvollen Publikum. Das Event stellt die einzige Messe dar, auf der Fisch und Meeresfrüchte zusammen im Mittelpunkt stehen und beworben werden. Auf einer extra hierfür angelegten Fischstraße kann sich der Besucher der Messe neben der Artenvielfalt der Fische auch über die einheimischen Gewässer, die Bestände, Fangtechniken, Zuchtmethoden sowie wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema unterrichten lassen. Außerdem sind auch eine Verkostung der Feinkost vor Ort und späterer Einkauf möglich und erwünscht.

Auch andere Feinkostartikel werden präsentiert
Aber nicht nur Fisch kann hier genossen werden, sondern auch weitere hochwertige Lebensmittel wie Fleisch und Wurst, Käse, Obst und Gemüse, Gewürze, Senf sowie Bier und Wein werden vorgestellt. Wichtig für die Genehmigung auf der Messe ist es, dass die Lebensmittel natürlich und ohne künstliche Aromen und Geschmacksverstärker angeboten werden. An sie wird die Bedingung gestellt, dass sie nach den hergebrachten Methoden produziert und dementsprechend überprüft worden sind. Die Feinkost stammt überwiegend aus regionaler Produktion.

Veranstaltungen des Events
Ein buntes Rahmenprogramm ergänzt die Bremer Messe, die die Feinkostartikel in ihren vielen Facetten zum Thema hat. Jedes Jahr gibt es Vorträge, Workshops und besondere Aktionen zur weiteren Vertiefung des Themas und zur Unterhaltung. Ein besonderes Highlight stellt das Kochen mit prominenten Köchen dar, für welches sich interessierte Besucher anmelden können.

Wo und wann die Messe abläuft
Die Fisch&Feines hat ihren Standort in den Messehallen der Stadt Bremen. Diese liegen sehr zentral an der Nordseite des Hauptbahnhofs in der Findorfstraße 101. Neben der Deutschen Bahn führen auch die Buslinie 24 sowie die Straßenbahnen mit den Nummern 26 und 27 dorthin. Wer sich vorab weitergehend informieren möchte, findet die Fisch&Feines im Internet unter <a href=“http://www.fisch-feines.de“>Your text to link…</a>. An den drei Öffnungstagen zwischen dem 6. und 8. November ist jeweils von 10-18 Uhr geöffnet.