OMO – Oltimer Messe Oldenburg 2015

0
194

Oltimer Messe Oldenburg 2015
Am 12. und 13.09.2015 ist es soweit; die Tore der Oldtimer Messe in Oldenburg (kurz OMO) öffnen zum ersten MOldtimer 1al. Junge Klassiker und Oldtimer werden auf 15.000 Quadratmetern präsentiert und da die Messe noch ganz neu ist, können die Besucher und Aussteller das Ambiente aktiv mit gestalten. Natürlich wird es neben den Fahrzeugen auch die Möglichkeit geben, nach Zubehör und Ersatzteilen Ausschau zu halten. Geplant sind auch diverse Clubpräsentationen.

Die junge und vitale Oldtimer Szene hierzulande verkörpert einen Lebensstil, der auch in die Messe eingehen soll. Qualitativ hochwertig, möglichst spannend und facettenreich soll die Ausstellung werden. Was gibt es schöneres, als ein paar Stunden gemütlich in alten Zeiten zu schwelgen? Auf ein paar Überraschungen darf man sicherlich auch gefasst sein. Die Besucher können sich von 10:00 – 18:00 Uhr selbst ein Bild von der Vielfalt der OMO machen.

Oldenburg selbst bietet dabei eine wunderschöne Kulisse für diese Oldtimer Messe. Zwischen der Lübecker- und der Hohwachter Bucht gibt es viel zu entdecken. Der nordische Charakter der Landschaft ist ein weiterer Grund, sich nach Oldenburg aufzumachen und diese spannende Messe zu besuchen.