Kleines Jubiläum: Der 15. Oldenburger Herbst

Messe, Ausstellung, SalonWenn es draußen, auf dem großen Freigelände der Weser-Ems-Halle, nach Lebkuchen und Bratwurst duftet und die Fahrgeschäfte mit ihren Attraktionen locken, dann ist in Oldenburg die hohe Zeit des beliebten Kramermarkts gekommen. Doch seit etlichen Jahren ist es nun schon eine Tradition, dass sich zur Jahrmarkt-Atmosphäre eine regionale Verbraucherausstellung gesellt: Der Oldenburger Herbst. In Jahr 2015 feiert die Messe in der Kongresshalle ein kleines Jubiläum, denn sie öffnet nunmehr zum 15. Mal ihre Tore.
Vom 2. bis 11. Oktober 2015, also zeitgleich mit dem Kramermarkt, wird der Oldenburger Herbst ausgerichtet. Erwartet werden auch in diesem Jahr über 50 Aussteller, die eine bunte Palette ausbreiten. Dies ist ein Treffpunkt der Generationen, denn allen Altersschichten werden unter dem Dach der Weser-Ems-Halle interessante Neuheiten präsentiert. Fit und bereit für Herbst und Winter! Das ist das Motto der Verbrauchermesse, die täglich zwischen 14 und 22 Uhr zu besuchen ist.
Die Ausstellung in Oldenburg versteht sich als eine bunte Mixtura aus Produkten und Dienstleistungen. Die Messe möchte ihre Besucher anregen und informieren. Wer seinen Weinkeller für die kalte Jahreszeit auffrischen möchte, der hat hierzu ausreichend Gelegenheit. Am Stand einer Weinkellerei sind die guten Tropfen selbstverständlich auch zu kosten. Afrikanisches Kunsthandwerk, edler Schmuck, die umfangreiche Palette der Unterhaltungselektronik, Mode und Textilien. Bei dieser Verbraucherausstellung dürfen die Besucher eine umfassende Schau und gleichzeitig einen eindrucksvollen Branchenmix erwarten.
Und dies alles wird ihnen zum Nulltarif geboten, denn der Eintritt zur Messe in der Weser-Ems-Halle ist auch im Jahr 2015 frei. Wer mit der Bahn nach Oldenburg anreist, hat keine Probleme, um zum Kramermarkt und damit zum Oldenburger Herbst zu gelangen. Autofahrern stehen in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Also: Nach dem Bummel über den Rummelplatz geht es in die witterungsunabhängige Atmosphäre dieser interessanten Verkaufsmesse.