Oldenburger Stadtgärten – 7. Mai bis 7. August 2016

0
33
Rosenbögen mit Götterstatue im Rosenneuheitengarten Am Beutig, Baden-Baden, Schwarzwald, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa

In diesem Jahr finden die Oldenburger Stadtgärten unter dem Motto „Outdoor Living“ statt. Ab nach draußen heißt es, denn sie laden wieder zum Entspannen, Entdecken und Wohlfühlen ein. In diesem Jahr legen die vielen Gärten ihren Fokus auf den Garten als Lebensraum, denn auch außerhalb seiner eigenen vier Wände lässt es sich richtig gut leben. Ob man draußen spielen, kochen, essen, entspannen oder kreativ sein möchte – alles ist möglich und die Ideen wie man das kann, bekommt man gleich mit. Insgesamt elf tolle Gärten sind an acht unterschiedlichen Standorten in der Oldenburger Innenstadt sowie bei Möbel Buss entstanden und laden ihre Besucher zum Verweilen ein. Landschafts- und Gartenbaubetriebe aus Oldenburg und umzu haben alles gegeben und viele aktuelle Gartentrends in wunderbare Gärten verwandelt, in denen es blüht und duftet und die nur darauf warten, von den vielen Besuchern erkundschaftet zu werden. Hier bekommt man einen Überblick über die unterschiedlichen Stadtgärten sowie ihre Standorte: http://www.oldenburg.de/startseite/kultur/veranstaltungshoehepunkte/stadtgaerten/standorte.html