Ferien in Brake

Die Stadtjugendpflege bietet unter dem Motto „Ferien in Brake“ dieses Jahr wieder die Ferienbetreuung und den Ferienpass an. Die Ferienbetreuung findet in den Oster-, Sommer- und Herbstferien statt. Betreut wird diese von einem Team unter der Leitung von Frauke Renken.

Durchgeführt werden die Angebote, wie auch im letzten Jahr, in den Räumen der Grundschule Boitwarden und im angrenzenden Freigelände. Es werden verschiedene Aktivitäten angeboten, die im Sommer auch mit Angeboten und Ausflügen des Ferienpasses ergänzt werden.

Für interessierte Eltern findet am 07.03.2017 um 19:00 Uhr ein Infoabend in der Grundschule Boitwarden statt. Dieser Abend soll über Inhalte informieren und wird Informationen zum Thema Gebühren umfassen. Auf die Angebote „Ferien in Brake“ finden die Regelungen des Familien –und Sozialtarifes Anwendung. Dadurch können Familien ohne Einkommensnachweis Ermäßigungen bis 25 % in Anspruch nehmen. Dieser Tarif soll dazu beitragen, den Eltern die Inanspruchnahme der Ferienbetreuung zu erleichtern.

Anmeldungen zur Ferienbetreuung sind schon jetzt möglich. Ansprechpartnerin im Rathaus ist Frau Lisse, Tel-Nr. 102 241, per Mail unter g.lisse@brake.de.
Die Anmeldeformulare sind im Rathaus erhältlich, Zimmer 1.03 sowie in den Braker Grundschulen.

Das könnte dir auch gefallen