Schwerer Verkehrsunfall mit Schulbus [UPDATE]

0
82

Butjadingen. Ein Schulbus ist am
Dienstagmorgen von der Butjadinger Straße abgekommen. Nach bisherigen
Erkenntnissen wurde der Bus, gegen 07:50 Uhr von einer Böe erfasst.
Der mit 15 Kindern besetzte Bus wurde daraufhin nach rechts auf die
Berme gedrückt und kam schließlich in einem Wassergraben zum Stehen.
Der 40 Jahre alte Busfahrer aus Nordenham und die Schulkindern wurden
nicht verletzt. Ein 47-jähriger Mann aus Butjadingen verletzte sich
beim Einschlagen einer Scheibe leicht. Nach bisherigem Kenntnisstand
wurde der Bus total beschädigt. Es entstand ein Schaden von geschätzt
11.000 Euro.