Seefelder Mühle sucht Nerds

0
264
Foto: Seefelder Mühle

Nerds gesucht! Kleiner Abend der abwegigen Themen in der Seefelder Mühle

Die Nerd Nite, oder der kleine Abend der abwegigen Themen, geht in die nächste Runde! Am 24.11. ab 19 Uhr wollen wir wieder von interessanten Hobbies und Spezialgebieten erfahren.

Bei diesem Format kommen Sie auf die Bühne! In 8-10 Minuten soll lebendig und unterhaltsam, auch gern mit Illustration per Beamer, Flipchart oder Requisiten, von einem persönlichen und etwas abwegigen Fachgebiet berichtet werden. Bei der vergangenen Nerd Nite erfuhren wir zum Beispiel wie Ebbe und Flut eigentlich genau funktionieren, was das Besondere an einer Ukulele ist, oder haben von Jagd-Reisen nach Lappland erfahren. Das Format stammt aus den USA und entwickelte sich von Stammtischen, an denen begeisterte Hobby-Forscher von ihrem auch etwas spleenigen Spezialgebieten berichteten.

Dabei gilt: Jeder kann ein Nerd sein! Und das ist durchaus positiv gemeint. Also, wer ein interessantes Hobby oder auch berufsbedingt leicht skurrile Spezialkenntnisse hat, ist herzlich eingeladen diese mit einem interessierten Publikum zu teilen.

Wer sein Thema vorstellen möchte, meldet sich bitte bis zum 31.10. im Kulturbüro der Seefelder Mühle:

Tel.: 04734-1236
kulturzentrum@seefelder-muehle.de