Polizeiticker vom 10.11.2017

Einbruch in Verwaltungsgebäude 
In der Nacht von Donnerstag, 09.11.2017, auf Freitag, 10.11.2017, drangen bisher unbekannte Täter in das Verwaltungsgebäude des Campingplatzes in Eckwarderhörne ein und entwendeten eine Geldkassette aus dem Büro. Die Gesamtschadenshöhe wird auf einen niedrigen vierstelligen Bereich beziffert. Eventuelle Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Nordenham unter der Rufnummer 04731 / 9981-0 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht
In der Nacht von Donnerstag, 09.11.2017, auf Freitag, 10.11.2017 fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den Pfosten eines an der Straße liegenden Carportes in Höhe der Nordseelagune in Butjadingen und entfernte sich anschließend unerlaubt. Die genaue Schadenshöhe ist zur Zeit noch nicht bekannt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Burhave unter der Rufnummer 04733/332 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und hohem Sachschaden
Am Freitag, 10.11.2017, gegen 11.30 Uhr, fuhr eine 64-jährige Nordenhamerin mit ihrem Pkw von der Feldstraße auf die Atenser Allee in Nordenham. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrt- berechtigten Omnibus eines 60-jährigen Nordenhamers. Im Omnibus befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Fahrgäste. Die 64-jährige Pkw-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden von insgesamt ca.10.000 Euro.

Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen
Am Freitag, 10.11.2017, gegen 16.15 Uhr, fuhr eine 27-jährige Pkw-Fahrerin aus Rastede von dem Parkplatzes eines, an der Vareler Straße in Jaderberg liegenden Geschäftes, in den fließenden Verkehr. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 34-jährigen Pkw-Fahrers aus Varel, der die Vareler Straße in Richtung Varel befuhr. Die 27-jährige Unfallverursacherin, der 34-jährige Vareler und seine beiden 7 Jahre und 10 Monate alten Söhne wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An den beiden Pkw entstand ein geschätzter Gesamtschaden von ca. 6000,- Euro.

Das könnte dir auch gefallen