Zwei Unfallfluchten in Brake – ZEUGEN gesucht!

0
1071

Brake. Bei einem Verkehrsunfall im Bereich der
Kirchenstraße in Brake, Höhe dortiger Einkaufsmarkt wurde am
24.11.2017 zwischen 17:45 Uhr und 17:55 Uhr ein geparktes Fahrzeug
beschädigt. Ein Braker hatte sein Fahrzeug, einen schwarzen Audi, auf
dem Parkstreifen am Fahrbahnrand der Kirchenstraße abgestellt. Ein
Zeuge bemerkte eine männliche Person, zwischen 65-70 Jahren mit
grauen Haaren an dem Pkw, die augenscheinlich einen Schaden am
Außenspiegel begutachtete. Anschließend entfernte sich der Mann mit
einem blauen Pkw mit Braker Kennzeichen in Richtung Elsfleth. An dem
geparkten Pkw entstand ein Schaden am Außenspiegel, der zuvor
augenscheinlich im Vorbeifahren durch das flüchtige Fahrzeug
verursacht wurde. Die Polizei Brake bittet um Zeugenhinweise unter
der Telefonnummer 04401-9350

Brake. Bereits am 23.11.2017 wurde eine Schranke im
Zufahrtsbereich des Lidl-Marktes an der Weserstraße in Brake
beschädigt.Die links der Auffahrt installierte Schranke wurde aus der
Verankerung gerissen und zerbracht in zwei Teile. Der entstandene
Schaden wird auf wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Auf Grund
der Spurenlage kommt als Verursacher ein Lkw, evtl. mit Auflieger in
Betracht. Die Polizei Brake bittet um Zeugenhinweise unter der
Telefonnummer 04401-9350